Hochfrequenz

TeAA Networks arbeitet an der Realisierung des Projekts BB44 mit und installiert die gesamte Infrastruktur im Auftrag von Ati, der aus Brennercom/Run/Rol zuammengesetzten Agentur, die den Zuschlag für dieses Projekt erhalten hat. Seit dem Sommer 2008 wurde in Südtirol für die Verbindung von Firmen und Familien Breitbandzugang für ca. 70.000 Einwohner aktiviert. Wir installieren außerdem Punkt-zu-Punkt Funkverbindungen für Kunden, die eine Verbindung zwischen ihren voneinander entfernt gelegenen Gebäuden/Büros herstellen wollen. Wir sind rund um die Uhr für jede Situation gerüstet und unsere technischen Teams sind für den Einsatz von Spezialgeräten für unzugängliche Gebiete augebildet.